Veröffentlicht am

WTT-Einladung zur Erkundung von Möglichkeiten

Budapest, Ungarn
Steve Dainton, CEO der ITTF-Gruppe, und Matt Pound, Geschäftsführer des WTT, luden Spinsight zum WTT Champions Event ein, um zu erkunden, wie Spinsight das Sendeerlebnis für die Zuschauer unterstützen könnte. Gemeinsam mit Joachim Davy, Content und Creative Director bei WTT, diskutierte das Spinsight-Team die mögliche Integration von Spinsight in das Layout der Infinity Arena. Außerdem konnte das Team hinter die Kulissen der Übertragung blicken dank Melissa Soobratty, Broadcasting Director, und dem IMG-Team um Mike Rehu. Dieses erste Treffen verlief positiv und beide Seiten vereinbarten, Möglichkeiten weiter auszuloten.